In der Tat: meine Beratung ist für Sie derzeit (bis voraussichtlich 01.06.2022) kostenlos!

Mein Beratungsangebot richtet sich an alle Interessierten. Wenn Sie mich nach der Beratung dennoch entlohnen möchten, so geht dies zu 100% an einen Lebenshof.

Lebenshöfe haben es sich zur Aufgabe gemacht, sogenannte „Nutztiere“ aufzunehmen und ihnen zu ermöglichen, einfach zu leben und ihr Leben zu genießen. Ich persönlich finde die Arbeit, die die Menschen auf den Lebenshöfen leisten, absolut bewundernswert! Darum möchte ich diese Arbeit gerne finanziell unterstützen – vielleicht auch mit Ihrer Hilfe.

Jedoch ist es tatsächlich kein Muss, mich zu bezahlen. Es soll freiwillig sein. Ich möchte Ihnen gerne bei Ihren Ernährungsfragen zur Seite stehen und mache das wirklich kostenlos.

Jede Beratung erfolgt erst nach Terminvereinbarung!
Terminanfragen bitte an karmakost.bonn[at]gmail.com

Nach Ihrer Anfrage klären wir die ersten Schritte per Mail.

————————————————————

Ich behalte mir vor, Beratungswünsche ohne Begründung abzulehnen. In der Regel erfolgt eine Ablehnung jedoch nur aus Zeitmangel.

Bei kostenloser Leistung besteht kein Anspruch auf Leistungserbringung. Ich behalte mir vor, die Beratung abzubrechen, wenn dafür aus meiner Sicht Gründe vorliegen.